Header_V8_6.jpg
Monatsarchiv
Kalender
August 2017
M D M D F S S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Beiträge

Vorbemerkung

Übersicht der in den „Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark“ veröffentlichten Arbeiten, Band 1 – 103.

In Band 62 (1965) veröffentlichte der Historische Verein erstmalig eine Übersicht der bis dahin in den „Beiträgen“ erschienenen Arbeiten, die bald zu einem wichtigen Hilfsmittel für die stadt- und landesgeschichtliche Forschung wurde. Inzwischen sind 15 weitere Bände „Beiträge“ und acht Bände der 1968 begonnenen Reihe der „Monographien“ mit insgesamt mehr als 100 Abhandlungen erschienen, so dass sich die Notwendigkeit einer Ergänzung des Verzeichnisses ergab. Aus Gründen der besseren Benutzbarkeit wurde dabei das bisher getrennte Orts- und Sachregister zu einem einheitlichen Ort-, Personen- und Sachregister zusammengefasst und durch Streichung zahlreicher überflüssiger Begriffe erheblich gestrafft.

Band 1, 1875

Rübel, Karl
Jahresbericht für den historischen Verein 1873/74 (1)

Döring, August
Über das gefälschte Präceptum Karl’s des Großen für den Grafen Trutmann (73)

Prümers, August
Zusammenstellung der ältesten sicheren Nachrichten über die Stadt Dortmund (81)

Sauerland, Heinrich Volbert
Die Chronisten und Chroniken des Dominikanerklosters in Dortmund (90)

Sauerland, Heinrich Volbert
Der Dortmunder Klosterstreit (95)

Lohoff, Immanuel Moritz
Kritische Untersuchung der Geschichte der beiden Ewalde unter besonderer
Berücksichtigung der Aplerbecker Tradition (106)

Döring, August
Über die Dortmund Kaisermünzen bis zum Jahre 1419 (127)

Sauerland, Heinrich Volbert
Dortmunder Klosterleben während des letzten Drittels des 17. Jahrhunderts (144)

Mette, Alexander
Die Gegenreformation in Dortmund (148)

Band 2 und 3, 1878

Schulze, Wilhelm
Vocalismus der westfälisch-märkischen Mundart auf Grundlage des Gotischen
und Altsächsischen und mit möglichster Berücksichtigung der ihr angehörenden
mittelniederdeutschen Laute (1)

Rübel, Karl
Die Ordenscommende Brakel (81)

Rübel, Karl
Westfälische und niederrheinische Reichshöfe mit einem Versuch über die
Verfassung der Reichsstadt Dortmund (140)

Rübel, Karl
Der Patronatsstreit über die Dortmunder Kirchen 1261-1287 und die
Pseudorectoren der Benedictskapelle (288)

Philippi, Friedrich
Die Familie der Heringe von Meyrich und die ihnen eigenthümliche Art der
Namensgebung (303)

Philippi, Friedrich
Eine antike Gemme als Siegelbild im 14ten Jahrhundert (308)

Becker, Hermann
Zur Geschichte des Geschlechts der Hengstenberg Miscelle
(Stiftung eines Glasfensters mit dem Kölner Wappen für Detmar Mülher) (316)

Band 4, 1886

Mette, Alexander
Die große Dortmunder Fehde von 1388 und 1389 (1)

Band 5, 1887

Hansen, Josef
Nachträge zum Dortmunder Urkundenbuch (1)

Roese, Eduard
Lehnsmannen-Verzeichnis der Grafen Conrad IV., V. und VI. von Dortmund (28)

Rübel, Karl
Die Dortmunder Grafschaft  und die Stadt Dortmund gegen Ende des 14. Jahrhunderts (52)

Band 6, 1895

Mallinckrodt, Gustav
Die Dortmunder Rathslinie seit dem Jahre 1500 bis 1802 (1)

Band 7, 1896

Gronemeyer, Eduard
Eynes wollachtbarn Rhatz des Heiligen Reichß Freier Statt Dorttmundt
Prothocolle von 1604-1617  (1)

Rübel, Karl
Kriegs- und Werbewesen in Dortmund in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts (106)

Bädeker, Paul
Der Proceß des Syndicus Friedrich Wilhelm Beurhaus  gegen Bürgermeister und
Rath der freien Reichsstadt Dortmund. 1763-1828. Aus den Akten des Reichs-
kammergerichts mitgetheilt (159)

Rübel, Karl
Die letzte Kaiserhuldigung in der freien Reichsstadt Dortmund (201)

Rübel, Karl
Postalisches aus dem 18. Jahrhundert (210)

Band 8, 1897

Rübel, Karl
Kurzes Inventar des Dortmunder historischen Stadtarchivs (1)

Band 9, 1900

Rübel, Karl
Die Dortmunder Morgensprachen. Ein Beitrag zur Geschichte des
ehelichen Güterrechtes (1)

Band 10, 1901

Rübel, Karl
Reichshöfe im Lippe-, Ruhr- und Diemel-Gebiete und am Hellwege (1)

Band 11, 1902

Rothert, Hermann
Das Buch de Dortmunder Juncheren-Gesellschaft (1)

Zumbusch, Ferdinand
Geschichte des Katharinenklosters zu Dortmund und des
Dorfes Kirchlinde bei Dortmund (17)

Rübel, Karl
Amtliche Nachricht über den Zustand der Grafschaft Mark (43)

Becker, Hermann
Die Anfänge der Tagespresse in Dortmund (97)

Rübel, Karl
Agrarisches vom Hellweg und aus de Grafschaft Mark (158)

Band 12, 1903

Lüdicke, Reinhard
Die Statuten der Wollenweber zu Dortmund    (1)

Rübel, Karl
Die Bürgerlisten der Frei- und Reichsstadt Dortmund (33)

Band 13, 1905

Löffler, Klemens

Die ältesten Dortmunder Schulgesetze (1)

Löffler, Klemens
Nachricht Familiae Beurhusianae (14)

Löffler, Klemens
Der Dortmunder Buchdruck des sechzehnten Jahrhunderts (27)

Barich, Fritz
Die Dortmunder Morgensprachen 1600-1617 (79)

Des Rades Vormünder Boeck (260)

Band 14, 1905

Meininghaus, August
Die Grafen von Dortmund. Ein Beitrag zur Geschichte Dortmunds (1)

Band 15, 1907

Rübel, Karl
Die Dortmunder Reichsleute (1)

Band 16, 1908

Löffler, Klemens
Weiteres zum Dortmunder Buchdruck des 16. Jahrhunderts (1)

Meininghaus, August
Die Herren- und Rittersitze der Grafschaft Dortmund im 13. und 14. Jahrhundert (11)

Stenger, Albrecht
Zur Geschichte des Ortes Mengede und der Familie von Mengede (alias Mengden) (85)

Meininghaus, August
Karolingisches Königsgut in und um Soest (119)

Rothert, Hermann
Der Hof zu Stockum, eine Grundherrschaft des Stiftes Herford (151)

Meister, Aloys
Die Chronik des Matthias Dullaeus aus Altena, eine Quelle für die

Wirtschaftsgeschichte der Grafschaft Mark (251)

Band 17, 1909

Rothert, Hermann
Die Westfalen in Danzig. Ein Stück mittelalterlicher Kolonialgeschichte (1)

Meininghaus, August
Das Lehnsverzeichnis Heinrichs von Hardenberg (1332 und 1335) (65)

Tetzner, Franz
Tarquinius Schnellenbergs Werke (91)

Meister, Aloys
Die Anfänge der Einsenbahnindustrie in der Grafschaft Mark (117)

Baedeker, Paul
Richter und Gericht im alten Dortmund (217)

Meininghaus, August
Die Dortmunder Stadtrichterlinie (277)

Meininghaus, August
Hovelpforte, Hovelstraße und Hovelhof im ältesten Dortmund (320)

Löffler, Clemens
Die preußischen Ansprüche auf den Königshof in Dortmund 170ß5-1710 (331)

Rübel, Karl
Die Westhofener Reichsleute (354)

Band 18,1910

Kirchhoff, Paul
Die Dortmunder Fehde von 1388/89 (1)

Weber, Christoph Leopold
Graf Engelbert III. von der Mark 1347-1391 (69)

Meininghaus, August
Zur Geschichte der Dortmunder Geschlechter von Wickede (251)

Rübel, Karl
Zur Kennzeichnung der Fahneschen Veröffentlichungen über Dortmunder Geschichte (283)

Band 19, 1910

Meininghaus, August
Die Dortmunder Freistühle und ihre Freigrafen (1)

Band 20, 1911

Weber, Christoph Leopold
Graf Engelbert III, von der Mark (1347-1391)

II. Teil: Die Grafschaft Mark unter der Regierung des Grafen Engelbert III. (1)

Schnettler, Otto
Studierende aus der Grafschaft Mark auf der Universität Heidelberg (1386-1870) (95)

Rübel, Karl
Die Armen- und Wohltätigkeitsanstalten der freien Reichstadt Dortmund (127)

Lappe, Josef
Das ehemalige Gymnasium Antonianum zu Geseke (1687-1804).

Ein Beitrag zur Geschichte des höheren Schulwesens (250)

Meininghaus, August
Zur Genealogie des Dortmunder Grafengeschlechts „von Dortmund“ (306)

Goldschmidt, Hans
Eine Plünderung Gelsenkirchens durch niederländische Reiter im Juni 1600 (313)

Band 21, 1912

Meininghaus, August
Das Lehen- und Lehnsbriefe-Verzeichnis der Grafen von Dortmund (1)

Rübel, Karl
Wann wurde die Grafschaft und Freie Reichsstadt Dortmund preußisch? (44)

Rübel, Karl
Grafenamt und Grafschaft in Dortmund (73)

Schnettler, Otto
Studierende aus Dortmund und der Grafschaft Mark in Frankfurt,
Straßburg und Kassel (167)

Meininghaus, August
Die Teilung des Dortmunder Grafschaftsgerichts und Stadt- und Freigericht
im 13. Jahrhundert (186)

Rübel, Karl
Die Gerichtsverfassung in der Grafschaft und die Reichsstadt Dortmund seit 1504 (200)
II. Das Bürgergericht als Untergericht, das Ratsgericht als Berufungsgericht in
Dortmund in der Neuzeit (211)

Band 22, 1913

Meininghaus, August
Die Lehnsgüter der Grafen von Dortmund (1)

Meininghaus, August
Wo lag die „Burg Dortmund“? (18)

Meininghaus, August
Königshof und Königspfalz Dortmund (24)

Meininghaus, August
Das Recht des Dortmunder Stegerepshofes (37)

Rübel, Karl
Eine unechte Urkunde des Dortmunder Grafen Conrad (III.) von 1315 (41)

Rübel, Karl
Die Anfänge der Kohlen- und Salzgewinnung am Hellwege (45)

Rübel, Karl
Zum Erbstreite der Katharina von Lindenhorst, Erbgräfin zu Dortmund, mit der
Reichsstadt Dortmund wegen der erledigten Grafschaft Dortmund 1505 (70)

Rübel, Karl
Zur Abscheidung des Reichshofes Brackel von dem Reichsgute Dortmund
1567 Band 22, 1913 (73)

Rübel, Karl
Ratswahl und Gilden im 17. und 18. Jahrhundert (77)

Anhang: Dortmund in dem brandenburgisch-französichen Kriege 1679 (92)

Rübel, Karl
Hexenaberglaube, Hexenprozesse und Zauberwahn in Dortmund (96)

Rübel, Karl
Fahnesche Fälschungen (118)

Schnettler, Otto
Studierende aus Dortmund und der Grafschaft Mark in der
HohenSchule und dem Pädagogium zu Herborn (124)

Löffler, Klemens
Reformationsgeschichte der Stadt Dortmund (183)

Rübel, Karl
Hufe und Hof in Dortmund und in der Grafschaft Dortmund (244)

Rübel, Karl
Über eine bisher unbekannte Urkunde Kaiser Siegismunds von 1434 über
die Dortmunder Freigrafenschaft (277)

Stein, Otto
Die flämischen Altäre Westfalens mit besonderer Berücksichtigung des
Altars in der Petrikirche zu Dortmund (286)

Meininghaus, August
Der Verrat Agnetens von der Vierbecke in Chronik und Geschichte (311)

Merx, Otto
Der rheinisch-westfälische Historiker und Genealoge A. Fahne als
Geschichtsfälscher (319)

Rübel, Karl
Hombruch (350)

Karte: Das Hombruch vor 1822 (hinter Seite 351)

Band 23, 1914

Baedeker, Paul
Dortmund 1700-1740. Auszüge aus Ratsprotokollen und Aufzeichnungen (1)

Barich, Fritz
Nachrichten aus dem Kirchenbuche der Mariengemeinde, namentlich
aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges (33)

Capelle, Richard
Beiträge zur Geschichte der Erbentage, namentlich derjenigen
der Grafschaft Mark (75)

Erdbrink, Fritz und Fritz Barich
Verzeichnis der Lehrer und Lehrerinnen an den evangelischen
Volksschulen zu Dortmund. 1570 bis 1. Juli 1913 (170)

Franz, Rudolf
Christoph Scheibler und die älteste Säkularschrift des Dortmunder Gymnasiums (258)

Barich, Fritz
Die Geistlichen des Dortmunder Kapitels von 1625-1710 und Verzeichnis
der in Dortmund 1625-1708 ordinierten Geistlichen (348)

Barich, Fritz
Zur Erinnerung an die Freiheitskriege 1813/15 (369)

Löffler, Klemens
Noch ein paar Dortmunder Drucke des 16. Jahrhunderts (428)

Band 24, 1915

Meininghaus, August
Die Grafen von Dortmund (1)

Band 25, 1918

Ebert, Anton
Die Lebensmittelpolitik der freien Reichsstadt Dortmund (1)

Rothert, Hermann
Die Vikarien des Kreuzaltars an der Marienkirche zu Dortmund (111)

Winterfeld, Luise von
Nachträge und Berichtigungen zum ersten Ergänzungsband des
Dortmunder Urkundenbuches (139)

Meininghaus, August
Die Dortmunder Freigerichtsmalstatt bei den Lohern (149)

Meininghaus, August
Seit wann gibt es in der Grafschaft Dortmund Freistühle? (157)

Meininghaus, August
Zur Stadtgeschichte der Grafen von Dortmund (169)

Meininghaus, August
Die Entstehung des Dortmunder Grafenamtes und Grafschaftslehens (192)

Meininghaus, August
Freigrafenamt und Freigrafenlehen (204)

Schnettler, Otto
Dortmund und die Grafschaft Mark in ihren Beziehungen zu den
baltischen Provinzen (217)

Baedeker, Paul
Dortmund 1740-1756. Auszüge aus Ratsprotokollen (311)

Band 26, 1919

Meininghaus, August
Die Dortmunder Magistratslinie von 1803 bis 1918 (1)

Winterfeld, Luise von
Hat König Ruprecht 1406 die jüngere Dortmunder Stadtverfassung anerkannt? (84)

Winterfeld, Luise von
Das Cleppingsche Speculum humane salvationis in der Landesbibliothek
zu Darmstadt (Hs. 2505) (96)

Jellinghaus, Hermann
Der Name Dortmund (119)

Meininghaus, August
Ergänzungen und Berichtigungen zur Dortmunder Richterlinie (128)

Band 27/28, 1920

Barich, Fritz
Die Dortmunder Morgensprachen. 1558-1686 (1)

Band 29/30, 1922

Winterfeld, Luise von
Die Dortmunder Wandschneider-Gesellschaft, Quellen und Untersuchungen
zu Geschichte des Tuchhandels in Dortmund (1)

Band 31, 1924

Winterfeld, Luise von
Untersuchungen zu ältesten Geschichte Dortmunds (7)

Knörich, Gerhard
Der heilige Reinold (77)

Meininghaus, August
Zur Geschichte der Dortmunder Freigrafen (129)

Winterfeld, Luise von
Die Entstehung des Dortmunder Stadtrichteramtes (147)

Band 32, 1925

Meininghaus, August
Die Grundstücks- und Rentenverkäufe des Dortmunder Gerichtsbuches
von 1516/18 (5)

Winterfeld, Luise von
Der Reichshof Körne (117)

Winterfeld, Luise von
Meister Konrad von Soest, ein geborener Dortmunder Bürger, und
andere Dortmunder Maler(141)

Winterfeld, Luise von
Ratswahl und Stadtbuchführung in Dortmund nach dem Privileg von 1332 (145)

Winterfeld, Luise von
Scharmeitland, Plattbrauk und Ardey (150)

Winterfeld, Luise von
Dortmunder Stadtfarben und Stadtwappen um 1510 (158)

Schulte, Eduard
Die Liste der Feuerstätten des Amtes Bochum im Jahre 1664 (161)
Stadt Bochum (165)
Freiheit Wattenscheid (175)
Oberamt Bochum (183)

Band 33, 1926

Otte, Johanna
Untersuchungen über die Bevölkerung Dortmunds im 13. und 14. Jahrhundert (5)

Rüschenschmidt, Anna
Entstehung und Entwicklung des Dortmunder Pfarrsystems, sein Dekanat
und Archidiakonat bis zum Ausgang des 14. Jahrhunderts (55)

Lenz, Paul
Die Entwicklung des Dortmunder Brauwesens (129)

Winterfeld, Luise von
Brothaus, Stadtwaage und Wandhaus (169)

Band 34, 1927

Feldhügel, Paul
Geschichte der Stadt Schwerte bis 1815 (5)

Winterfeld, Luise von
Werden und Vergehen der Duenweg-Mythe  (28)

Winterfeld, Luise von
Die Beziehung der Brüder Veckinchusen zu ihrer Heimatstadt Dortmund (42)

Winterfeld, Luise von
Der Durchbruch der Reformation in Dortmund (53)

Meininghaus, August
Der Dortmunder Syndicus und Hofpfalzgraf Johann Wortmann (147)

Knörich, Gerhard
Das Manuscriptum de jure patronatur des Dortmunder Rates (13. Jahrhundert) (172)

Schnettler, Otto
Zur Entstehung der Grafschaft Mark. Neue Untersuchungen über den
Güterbesitz des Hauses Altena-Mark   (183)

Band 35, 1928

Meininghaus, August
Die Grundstücks- und Rentenverkäufe des Dortmunder Gerichtsbuches
von 1520/22 (5)

Meininghaus, August
Von Dortmunder Wohnhöfen und Häusern landadeliger Geschlechter (153)

Band 36, 1928

Uhlenküken, Heinrich
Das Schuldenwesen der Freien Reichsstadt Dortmund im achtzehnten Jahrhundert (19)

Philippi, Friedrich
Die Gründung der Stadt Hamm und die sich daran knüpfenden Fragen (285)

Band 37, 1929

Lappe, Josef
Die Freiheit Altena (1)

Winterfeld, Luise von
Wann ist die Freiheit Altena entstanden? (381)

Band 38, 1930

Meyer, Bruno
Die Sundermanns von Dortmund (1)

Meininghaus, August
Der Dortmunder Königsschoß von 1499 (79)

Höfken, Günter
Das Hundelagerecht der Grafen von der Mark (159)

Höfken, Günter

Ein Verzeichnis der Absteigequatiere der Grafen von der Mark
aus dem 14. Jahrhundert (173)

Schmidt, Ferdinand
Die ältesten Märkischen Urkunden-Verzeichnisse (191)

Band 39, 1931

Dankert, Anna Elisabeth
Untersuchungen über die Bevölkerung Dortmunds im 18. Jahrhundert (1)

Meininghaus, August
Die Privilegien des Geschlechts von Wickede und das lateinische
Stegerepshof-Gedicht (75)

Meininghaus, August
Eine Feme-Appellationsverhandlung am Dortmunder Freistuhl auf
dem Königshofe im Jahre 1434 (93)

Meininghaus, August
Das Dortmunder Freigrafenkapitel am Freistuhl zum Spiegel im Jahre 1430 (133)

Enste, Heinrich
Quellenbeiträge zur Geschichte der Dortmunder Marienkirche.
Mit einer Einleitung und Anmerkungen von Luise von Winterfeld (155)

Stenger, Albrecht
Die alte Bürgschaft von Mengede (185)

Schnettler, Otto
Zur Geschichte Hohensyburgs und des Reichshofes Westhofen (223)

Band 40, 1932

Meininghaus, August
Wappen und Siegel der freien Reichsstadt Dortmund. Mit einer Siegeltafel (1)

Kullrich, Friedrich
Eine Deutung des ältesten Dortmunder Stadtsiegels (43)

Kullrich, Friedrich
Dortmunds älteste Stadtansicht auf dem Altarbilde der Propsteikirche zu

Dortmund. Eine bau- und kunstgeschichtliche Studie mit einem
Anhang: Stadtansichten auf Gemälden des 15. Jahrhunderts (55)

Peus, Busso
Dortmunder Pfandschaftsmünzen (101)

Schnettler, Otto
Lindenhorst und das Geschlecht von Dortmund (111)

Stange, Alfred
Ein Beitrag zu Konrad von Soest (129)

Rensing, Theodor
Weihbischhöfe aus dem Dortmunder Dominikanerkloster (131)

Schmidt, Ferdinand
Die märkische Ritterschaft im Jahre 1552 (149)

Schnettler, Otto
Das Siegel der Stadt Hagen i/W.( 189)

Meininghaus, August
Noch einmal das Stegerepshof-Gedicht (195)

Band 41, 1934

Steffen, Ingeborg
Die Reichsstadt Dortmund im Dreißigjährigen Kriege (1)

Arens, Eduard
Alte Grabsteine an der Kirchenmauer in Aplerbeck (133)

Band 42, 1936

Enste, Heinrich
Dortmunder Adressbuch von 1793/94. Zusammengestellt nach Fahnenzetteln.

Einleitung von Luise von Winterfeld        (1)

Singer, Elly
Untersuchungen über die Bevölkerung Dortmunds im 15. Jahrhundert (1401-1510) (85)

Winterfeld, Luise von
Drei Sonderuntersuchungen zur Geschichte der Dortmunder Bevölkerung
im 15. Jahrhundert (131)

Meininghaus, August
Drei Dortmunder Steuererklärungen (Henxtenberg, Clepping, Berstrate)
aus dem Ende des 14. Jahrhunderts (171)

Meininghaus, August
Zwei Urkunden zur Geschichte des Dortmunder Stegerepshofes (193)

Band 43, 1937

Meininghaus, August
Die Grundstücks- und Rentenverkäufe des Dortmunder
Gerichtsbuches von 1524/4 (1)

Hücker, Wilhelm
Dortmunder Stapelgüter und Stapelleute (123)

Wilnterfeld, Luise von
Die Dortmunder Stoppelrolle (153)

Berken, Robert von der
Die Befestigungsanlagen im alten Dortmund. Ein Beitrag zur
Topographie der Stadt (173)

Schnettler, Otto
Todschlagsühnen in Westfalen (185)

Band 44, 1938

Schleef, Wilhelm
Geschichte der Bauernschaft Sölde (1)

Meininghaus, August
Der soziale Aufstieg der Dortmunder Mallinckrodt (369)

Band 45, 1939

Schnettler, Otto
Herdecke an der Ruhr im Wandel der Zeiten. Stift, Dorf, Stadt (1)

Band 46, 1940

Winterfeld, Luise von
Memel und das älteste Recht der freien Reichsstadt Dortmund (1)

Meininghaus, August
Die Verkäufe an den Dortmunder Fischbänken von 1516 bis 1526 (19)

Winterfeld, Luise von
„ruten und roven“. Ein Beitrag zur Geschichte des Fehdenunwesens
und Straßenraubes in Westfalen (69)

Band 47, 1948

Winterfeld, Luise von
Kleine Beiträge zu Konrad von Soest (5)

Hanicke, Richard

Auszüge aus Dortmunder Notariatsprotokollen der Jahre 1809-1920 (23)

Mämpel, Arthus
Das Dortmunder Theater von seinen Anfängen bis zur Gegenwart (99)

Band 48, 1950

Winterfeld, Luise von
Die Entstehung der Stadt Dortmund (5)

Schleef, Wilhelm
Geschichte der frühen Bauerschaft Aplerbeck (99)

Borgmann, Richard
Adolf von Bodelschwingh, Domherr zu Münster 1505-1541 (193)

Band 49, 1952

Denzel, Ernst
Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Stadt Wetter (1)

Band 50, 1953

Koszyk, Kurt
Anfänge und frühe Entwicklung der sozialdemokratischen Presse im
Ruhrgebiet (1875-1908) (1)

Swientek, Horst-Oskar
Drei Dortmunder Gedenktage: 933 – 1253 – 1803
(Der Aufenthalt Ottos des Großen in Dortmund vor einem Jahrtausend.
Das westfälische Städtebündnis vor 700 Jahren. Das Ende der Dortmunder
Reichsfreiheit vor anderthalb Jahrtausenden) (153)

Nieland, Lieselotte
Der Reichshof Westhofen im Mittelalter (171)

Fiebig, Paul
Die Deutsch-Ordens-Kommende zu Brackel. Ein Beitrag zur
Geschichte des Deutschen Ritter-Ordens in Westfalen (353)

Band 51, 1954

Eulenstein, Friedrich
Die Besiedlung des Dortmunder Raumes in vorkarolingischer Zeit.
Eine geographische Untersuchung. Mit einem „Übersichtshandriß der
Gemeinde Dortmund in 25 Fluren, 1826“. (5)

Schleef, Wilhelm
Zeittafel zur Geschichte von Dortmund-Schüren. Mir einer „Flurkarte
von Schüren, 1827“. (28)

Höfken, Günther
Zur ältesten Geschichte des Oberhofes Eickel in Wanne-Eickel (65)

Mämpel, Arthur
Theaterunternehmer Wilhelm Köhler und die Familie Müller.
Ein Beitrag zur Kulturgeschichte der Stadt Dortmund in der
ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. (94)

Swientek, Horst-Oskar
Dortmund und Waldenburg/Schlesien. Eine städtische Patenschaft – zugleich
ein Stück Industrie- und Sozialgeschichte (119)

Albrecht, Christoph
Die Ausgrabungen in der Reinoldikirche und in der Peterskirche
auf der Hohensyburg (127)

Band 52, 1955

Knippenberg, Günter
Das Patriziergeschlecht der Berswordt und Dortmund
Dazu: 8 Ahnentafeln und 1 Karte (5)

Fox, Wilhelm
Ein Humanist als Dortmunder Geschichtsschreiber und Kartograph -
Detmar Mülher (1567-1633) (109)

Schnettler, Otto
Goswin von Herike, Ordensmeister in Livland 1345/49 (277)

Hofmeister, Heinrich
Medizinisches im „Westphälischen Anzeiger“ des Dr. Arnold Mallinckrodt (283)

Band 53, 1956

Fiebig, Paul
St. Reinoldus in Kult, Liturgie und Kunst (1)

Band 54, 1958

Behrbalk, Erhard
Die „Westfälische Zeitung“ (6)

Szczepanski, Wilfried
Zur Geschichte des Dorfes Körne bis zu seiner Einverleibung in den
Stadtkreis Dortmund (163)

Haase-Faulenroth, Berthold A.
Der Traum von “New-Dortmund” (219)

Swientek, Korst-Oskar
Die Karten der Feldfluren von Dortmund des
Landmessers J.G. Preller um 1775 (235)

Schnettler, Otto
Das Lagerbuch des Pfarrers Johannes Wedege in Hagen-Boele (273)

Band 55, 1958

Swientek, Horst-Oskar
Almanach, Adresskalender, Adressbuch und Staatshandbuch als Spiegel
Dortmunder Lebens vom 16. bis ins 19. Jahrhundert(1)

Brilling, Bernhard
Zur Geschichte der Juden in Dortmund und der Grafschaft
Mark im Mittelalter (45)

Richterling, Helmut
Das Ruhrdepartement im Herbst 1809. Ein Reisebericht des Präfekten
vom Romberg (65)

Eulenstein, Friedrich
Die siedlungsgeographische Entwicklung Dortmunds unter Berücksichtigung
der natürlichen Oberflächengestaltung (109)

Timm, Willy
Die Geschichte des Brauwesens in der Stadt Unna bis zur Mitte des 19. Jahrh. (131)

Band 56, 1960

Wittkamp, August
1100 Jahre Huckarde (1)

Band 57, 1960

Schulte, Wilhelm
Fritz Anneke – ein Leben für die Freiheit in Deutschland und in den USA (5)

Brepohl, Wilhelm
Die Bedeutung der Sozialgeschichte für die Stadtgeschichte im 19. Jahrhundert (101)

Budberg, Nicolai Baron von
Das altfreie Geschlecht von Budberg. Ein Beitrag zur Geschichte seines
Werdeganges in Westfalen (113)

Brilling, Bernhard
Geschichte der Juden in Dorstfeld und Huckarde (129)

Timm, Willy
Die deutschkatholische Bewegung. Ihre Gemeindebildung in Dortmund und
der Grafschaft Mark; ihre Ausbreitungsversuche im übrigen Westfalen (169)

Baedeker, Dietrich
Der Dortmunder Stadtbuchdrucker Gottschalk Diedrich Baedeker (1713-1778) (205)

Swientek, Horst-Oskar
Quellen zur historischen Statistik des ehemaligen Landkreises
Dortmund (1871-1883, 1889) (213)

Band 58, 1962

Neuhaus-Pauly, Maria
Bibliographie der Schriften von Dr. Luise von Winterfeld (7)

Schreiber, Georg
Westfälische und abendländische Weinfluren (21)

Stupperich, Robert
Geistige und religiöse Strömungen in Westfalen in der zweiten Hälfte
des 16. Jahrhunderts (43)

Hofmeier, Heinrich Karl
Westfälische Studenten der Rechte, Medizin und Theologie an der
Universität zu Leiden 1575-1813. Ein Beitrag zu den kulturellen
Beziehungen zwischen den Niederlanden und Deutschland (57)

Meyer, Hans-Moritz
Die deutsche landeskundliche Bibliographie mit besonderer Berück-
sichtigung Westfalens (91)

Fritz, Rolf
Wandmalereien des 14. und 15. Jahrhunderts in Dortmund (113)

Knörich, Gerhard
Inschriften bei Dortmunder Chronisten (123)

Brepohl, Wilhelm
Zwei Gesellschaftsstrukturen im Vergleich. Unterscheidungsmerkmale
zwischen mittelalterlicher und neuzeitlicher Gesellschaftsverfassung (143)

Koszyk, Kurt
Dortmund in der Presse von 1882. Ein Beitrag zur zeitungskundlichen
Topographie (159)

Esser, Helmut
Johann Georg Joch. Ein Wegbereiter für den Pietismus
in Dortmund (1709-1722) (175)

Fox, Wilhelm
Die reformierte Gemeinde zu Dortmund (1786-1892). Ein Beitrag zur
Geschichte der Union in Westfalen (209)

Schulte, Wilhelm
Aus einem unveröffentlichten Tagebuch Fritz Harkorts (247)

Perlick, Alfons
Karl Bücher als Gymnasiallehrer in Dortmund (1872-1873) Eine
Auswertung seiner „Lebenserinnerungen“ für die Stadtforschung (289)

Horstmann, Friedrich
Dr. phil. h. c. Wilhelm Schmieding, Oberbürgermeister der Stadt
Dortmund (1886-1910) (305)

Mämpel, Arthur
Die Anfänge Wilhelm Siebens in Dortmund. Ein Beitrag zur Musik-
geschichte dieser Stadt im 20. Jahrhundert (325)

Risse, Josef
Erich Schulz. Ein Leben im Dienste Dortmunder und westfälischer Kulturarbeit (359)

Birkefeld, Clemens
Fragment einer Kreuzigung in Glasmalerei des 14. Jahrhunderts in Hörde (383)

Borgmann, Richard
Kirchdorf und Freiheit in Mengede in alter Zeit (387)

Swientek, Horst-Oskar
Rittershove, Bauernhof – Adelssitz – Stadtgut (427)

Langenbach, Alma
Kleines Kulturbild aus dem alten Lünen des 17. Jahrhunderts (447)

Schnettler, Otto
Das Lehnsgericht der Herrschaft Volmarstein und der Lehnsgerichtsplatz
am Pfarrhaus zu Hagen-Boele (465)

Band 59, 1962

Winterfeld, Luise von
Die Entstehung des „Historischen Vereins für Dortmund und die
Grafschaft Mark“ (7)

Aders, Günter
Dortmunder Prozesse vor dem ehemaligen Reichskammergericht
(jetzt im Staatsarchiv Münster) (21)

Swientek, Horst-Oskar
Verfahren Dortmunder Betreffs in den Akten des Reichshofrates (203)

Mauersberg, Hans
Wandlungen in der Wirtschafts- und Sozialverfassung Dortmunds von
der Zeit Napoleons bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts (215)

Klier, Richard
Hattinger als Bürger der Altstadt Prag vor dem Jahre 1620 (241)

Borgmann, Richard
Ein Weistum über den Verlauf der Grenzen des Gerichts Mengede von 1464 (271)

Neuhaus-Pauly, Maria
Bibliographie der Schriften von Dr. Otto Schnettler         (281)

Band 60, 1963

Saal, Friedrich Wilhelm
Das Dortmunder Katharinenkloster  Geschichte eines westfälischen
Prämonstratenserinnen-Stiftes (1)

Swientek, Horst-Oskar
Dortmunder Bergbau im Jahre 1803 (91)

Mämpel, Arthur
Vom Kühnschen Saal zum Brügmannschen Zirkus Materialien zu einer
Geschichte des Bühnenlebens in de Stadt Dortmund von seinen Anfängen bis
zur Gegenwart (115)

Schroeder, Rudolf
Geschichte des Dortmunder Musikvereins (215)

Winterfeld, Luise von
Eine Beschreibung der alten Grafschaft Mark um 1826/28 (281)

Hofmeier, Heinrich
Die Vorgeschichte zur Erziehung der „Alten Apotheke“
in Hörde 1821-1836 (293)

Birkefeld, Clemens
Carl Schutz hatte Beziehungen zur Hörde (309)
Timm, Willy
Das Bürgerbuch der Stadt Unna 1668-1808 (315)

Band 61, 1964

Swientek, Horst-Oskar und Willy Timm
Gesamtinventar des Stadtarchiv Dortmund (1)

Swientek, Horst-Oskar
Bäcker und Brot in Dortmunds Geschichte (55)

Biermann, Hans Benedikt
Zur Geschichte des Dortmunder Hilfskomitees vom Roten Kreuz (79)

Brinkmann, Ernst
Das Werden der katholischen Gemeinde in Dortmund (95)

Pape, Heinz
Neuere amtliche Karten für das Stadtgebiet Dortmund. welchen Nutzen
haben sie für die Forschung? (111)

Swientek, Horst-Oskar
Tremoniensia im Wiener Finanz- und Hofkammerarchiv (123)

Fricke, Eberhard
Die Frei- und Vemegerichte in ihrer räumlichen Beziehung zur westfälischen
Stadt. Zugleich ein Beitrag zum Standortproblem bei dem Lüdenscheider
Freigericht (129)

Timm, Willy
Das Jurisdiktionsgericht zu Hengsen. Ein Beitrag zur Rechtsgeschichte des
westfälischen Dorfes. (169)
Rogge, Gisbert
Die von Velmede. Ein Beitrag zur Geschichte des märkischen Adels (185)

Alvensleben-Wittenmoor, Udo von Haus Rodenberg an der Emscher (233)

Wallbaum, Ludwig Karl
Fast eine Legende: Das Schicksal des Georg Friedrich Wallbaum (251)

Esser, Adolf
Aus der Geschichte der reformierten Gemeinde Bodelschwingh (257)

Band 62, 1965

Brinkmann, Ernst
Im „Engagement für die christliche Sache“ Kurt Gersteins Lebensweg (1)

Brinkmann, Ernst
Die Pfarrer der evangelischen Altstadtgemeinden Dortmunds in der Zeit von
1815 bis 1918. Ein Dortmunder Beitrag zum 150jährigen Bestehen der
Evangelischen Kirche von Westfalen (19)

Fritz, Rolf
Dortmunder Zinngießer der Barockzeit (59)

Winterfeld, Luise von
Bernhard Thiersch und der Dortmunder Sachsenspiegel (71)

Swientek, Horst-Oskar
Die Ruhfus in Dortmund. Der Firma Fr. Wilh. Ruhfus zum 100jährigen Bestehen (101)

Baedeker, Dietrich
Franz G.H.J. Baedeker, Pfarrer zur Dahl, Generalsuperintendant der Grafschaft
Mark (geb. 1752 in Dortmund) (129)

Risse, Joseph
Eduard Kleine. Lebensbild eines Wirtschaftspioniers des Ruhrreviers (135)

Mämpel, Arthur
Ein Kapitel aus der Geschichte des Dortmunder Bühnenlebens. Der Brüg-
mannsche Zirkus und die Gründung der Dortmunder-Stadttheater-AG
1871 bis 1872. (Zur Eröffnung des neuen Theaters am Hiltropwall) (165)

Vries, Hans Hermann de
Die Bibliothek des adligen Hauses Bodelschwingh (235)

Löffler, Peter
Ein Plan der Stadt Lünen vom Beginn des 18. Jahrhunderts (273)

Band 63, 1966

Schroeder, Rudolf
Musik in St. Reinoldi zu Dortmund (1)

Neumann, Eberhard G.
Das mittelalterliche Richthaus in Dortmund (197)

Winterfeld, Luise von
Die sonderbare Geschichte des Dortmunder Richthauses (213)

Aders, Günter

Zur Geschichte der Familie von Reinen zu Unna (227)

Band 64, 1968

Brepohl, Wilhelm
In Memoriam Christoph Albrecht, Horst-Oskar Swientek, Luise v. Winterfeld (1)

Hücker, Wilhelm

Zur Geschichte des Hauses Brünninghausen (9)

Arnold, Udo

Engelbert III. Graf von der Mark, seine Kreuzfahrten ins Heilige Land,
nach Livland und nach Preußen (77)

Breithaupt, Heinrich
Die Post in der ehemals freien Reichs- und Hansestadt Dortmund (97)

Mämpel, Arthur
100 Jahre Verdi-Pflege Dortmund (109)

Saal, Friedrich Wilhelm
Dortmund und Schweden zur Hansezeit, Literatur- und
Quellenhinweise (143)

Weißgerber, Clemens
Das Grab des Grafen Dietrich von der Mark in der ehemaligen Stiftskirche
zu Hörde. Ein Grabungsbericht (149)

Band 65, 1969

Luntowski, Gustav
Bemerkungen zu einigen Fragen der Sozial- und Verfassungsgeschichte der
Städte Dortmund und Lüneburg (5)

Esser, Helmut
Die moralische Wochenschrift „Der Hagestolze“ 1751/52 und ihre
westfälischen Mitarbeiter (21)

Koszyk, Kurt
„Die Dortmundischen vermischten Zeitungen“ im Gründungsjahr 1769 (37)

Keinemann, Friedrich
Bemerkungen zur wirtschaftlichen Lage der Grafschaft Mark um 1810 nach
einigen Zeugnissen der zeitgenössischen Publizistik (59)

Eisfeld, Gerhard
Die Anfänge der liberalen Parteien in Dortmund 1858-1870 (79)

Die märkischen Eisen- und bergische Textil            wirtschaft als Vorbild für
Hessen am Ende des 18. Jahrhunderts. Nach der Denkschrift eines Duisburger
Handelschullehrers von 1784, mitgeteilt von E. Dösseler (89)

Band 66, 1970

Richterling, Helmut
Friedrich Alexander von Hövel. Lebensbild eines märkischen Adligen,
Verwaltungsbeamten und Publizisten (5)

Hartlieb von Wallthor, Alfred
Stein und Kunth in ihrer Bedeutung für die Entwicklung der Wirtschaft Westfalens (45)

Luntowski, Gustav
Dortmunder Kaufleute in England im 13. und 14. Jahrhundert
Ein Quellennachweis (83)

Band 67, 1971

Esser, Helmut
Hundert Jahre Historischer Verein für Dortmund und die Grafschaft Mark
1871-1971 (5)

Luntowski, Gustav
Zur Geschichte des Stadtarchivs Dortmund (53)

Koszyk, Kurt
Dortmunder Kommunalpolitik während der Gründerjahre (73)

Mämpel, Arthur
Das Kulturleben Dortmunds im Jahrzehnt der Gründerzeit.
Unter besonderer Berücksichtigung der Stadt-Theater-Aktiengesellschaft (105)

Reekers, Stephanie
Beiträge zur statistischen Darstellung der gewerblichen Wirtschaft in der
Reichsstadt Dortmund um 1800 (141)

Mertes, Paul Hermann
Zum Sozialprofil der Oberschicht im Ruhrgebiet. Dargestellt an den
Dortmunder Kommerzienräten (165)

Bauermann, Johannes
Altena – von Reinald von Dassel erworben? Zu den Güterlisten
Philipps von Heinsberg (227)

Bruns, Alfred
Die letzten drei Kaiserhuldigungen der Reichsstadt Dortmund 1705, 1717, 1742 (253)

Mummenhoff, Karl E.
Mittelalterliche Steinhäuser in der Stadt Dortmund (267)

Neumann, Eberhard G.
Der adlige Profanbau in Groß-Dortmund (285)

Lohse, Hartwig
Zur Entstehung und zum Aufbau der Universitätsbibliothek Dortmund von 1965-1970 (313)

Mitgliederverzeichnis des Historischen Vereins für Dortmund und
die Grafschaft Mark (329)

Band 68, 1973

Annales Tremonieses.
Kurze Chronik des Kaufmanns Detmar Mulher 1601-1611
mit Zusätzen von Heinrich Gothofred Hiltrop.

Bearbeitet von Engelhart Frhr. v. Weichs (5)

Schille, Heinrich
Perspektivplan der Stadt Dortmund für das Jahr 1610 nebst Grundrissplan
für 1826. Angefertigt mit Hilfe des Mülherschen Stadtbildes von 1610,
des Urkatasters von 1826 und des Dortmunder Häuserbuchs von 1700-1850 (183)

Obermann, Karl
Arbeitermigration in Westfalen im Prozeß des Industrialisierung (237)

Band 69, 1974

Mämpel, Arthur
Dortmunds kulturelle Verbindungen zu den Niederlanden im Umkreis der
globalen westfälischen Kontakte (5)

Esser, Helmut
Michael Potier. Lektor der französischen Sprache an der Hohen Schule
zu Dortmund und Alchemist (59)

Schwarz, Friedhelm
Das Iserlohner Schulwesen des 19. Jahrhundert im Hinblick auf die
kirchliche und staatliche Schulpolitik (77)

Krins, Brigitte
Osemundprotokolle als Quelle zur Wirtschaftsgeschichte (109)

Mertes, Paul Hermann
Auf dem Wege zur Weltgeltung. Industrialisierung und Aufstieg des
Dortmunder Braugewerbes (203)

Schmidt, Klaus Werner
Die „Rheinisch-Westfälische Zeitung“ und ihr Verleger Reismann-Grone (241)

Kleßmann, Christoph
Der „Wiarus Polski“ – Zentralorgan und Organisationszentrum der
Polen im Ruhrgebiet 1891 bis 1923 (383)

Lehnemann, Wingolf
Das alte Rathaus der Stadt Lünen (400)

Band 70, 1976

Schroeder, Rudolf
„Hier spricht der Sender Dortmund“. Ein Beitrag zur Frühgeschichte des
deutschen Rundfunks 1925-1930 (7)

Brinkmann, Ernst
Eine Pfarrwahl an St. Reinoldi und ihre Folgen. Der „Fall Cèsar“ im Licht
der Quellen (63)

Klueting, Harm
Ständewesen und Ständevertretung in der westfälischen Graftschaft
Limburg im 17. und 18. Jahrhundert. Ein Beitrag zur territorialen
Verfassungsgeschichte Deutschlands in der Frühneuzeit (109)

Sollbach, Gerhard E.
Gerichtsorganisation und Rechtspflege in Grafschaft und Stadt Dortmund
während des Mittelalters und der Frühneuzeit (203)

Bauermann, Johannes
Die älteste Urkunde des Hauses Heide bei Unna (1367-1500) (299)

Wolf, Manfred
Das Ende des Dortmunder General-Anzeigers (349)

Mämpel, Arhur
Das Rotterdamer „Abenteuer“ des Dortmunder Theaterdirektors
Ignaz Pollak im Jahre 1891 (365)

Esser, Helmut
Abbè Daulnoy, öffentlicher Lehrer der französischen Sprache am
Dortmunder Archigymnasium (371)

Reinhard, Wolfgang
Dortmund, Essen und die Grafschaft Mark in einer Apostolischen Visitation
des Jahres 1611 (379)

Schütte, Leopold
Spikka = Dyck ? Zur Datierung des „Allodienverzeichnisses des Grafen
Siegfried von Boyneburg“ (387)

Vitt, Hans Rudi
Bibliographie Dr. Paul Hermann Mertes (393)

Band 71, 1978

Koszyk, Kurt
Gustav Höfken. Ein Lebensbild aus dem 19. Jahrhundert (5)

Greiser, Peter
Der Landesausbau zwischen Brackel und Aplerbeck und die Bedeutung
der Brackeler Linde (119)

Krabbe, Wolfgang R.
Das Verhältnis von Staat, Gesellschaft und Gemeinde und die unterschiedliche
Einschätzung der industriellen Zukunft. Der Fall des Dortmunder Bebauungsplans
von 1858 (163)

Gewitzsch, Dieter
Die Dortmunder Wirtschaft von 1870-1880 unter besonderer Berücksichtigung
der Krise von 1873 (199)

Zimmermann, Christoph
Die Arbeiterjugend- und Arbeiterkinderorganisationen in Dortmund bis 1933 (289)

Koppe, Werner
Recklinghausen, eine Beistadt Dortmunds während der Hansezeit (341)

Esser, Helmut
Gottfried Erdmann Gierig. Der letzte Dortmunder Gymnasiarch, 1768-1804 (363)

Vitt, Hans Rudi
Bibliographie Dr. Arthur Mämpel (381)

Band 72, 1980

Ritter, Heinz
Didrik von Bern in Osning und Rimslowald (7)

Aschoff, Diethard
Die Feme und die Juden (31)

Obermann, Karl
Die Wahlen zur Frankfurter Nationalversammlung in Westfalen im Frühjahr 1848 (49)

Saal, Friedrich Wilhelm
Fanz Lütgenau. Der erste sozialdemokratische Reichstagsabgeordnete des
Ruhrgebietes und Gründer der Volkshochschule Dortmund (109)

Esser, Helmut
Zur Geschichte der Dortmunder Gymnasialbibliothek (165)

Lindemann, Margot
Die Herkunft der Familie Veckinchusen-Feckinghaus (173)

Band 73, 1981

Vitt, Hans Rudi
Bibliographie Helmut Esser (10)

Esser, Helmut
Das Dortmunder Gymnasium in den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts (13)

Schmale, Franz-Josef
Zur Ministerialität der Grafen von Berg und der Grafen von der Mark im
13. Jahrhundert (139)

Jütte, Robert
Territorialstaat und Hansestadt im 14. Jahrhundert. Genese und Verlauf der
Konflikte zwischen Landesherren und Hansestädten am Beispiel der Städte
Dortmund und Lüneburg nach dem Stralsunder Frieden von 1370 (169)

Stievermann, Dieter
Freigut, Freigrafschaft und Territorialbildung im Grenzbereich der Grafschaften
Arnsberg und Mark am Oberlauf der Hönne (205)

Looz-Corswarem, Clemens von
Der Westfälische Münzkongreß zu Dortmund in den Jahren 1488 und 1489.
Ein Beitrag zur Währungsentwicklung im spätmittelalterlichen Westfalen (241)

Luntowski, Gustav
Arnold Mallinckrodt (1768-1825), ein Vertreter des frühen Liberalismus in
Westfalen (281)

Fricke, Eberhard
Hinweise auf die süderländische Freigrafschaft um Lüdenscheid in der politischen
und privaten Korrespondenz des Herzogs Adolf I. von Jülich und Berg
(1423-1437) mit dem bayerischen Herzogshaus (303)

Band 74/75, 1983/83

Luntowski, Gustav
1100 Jahre Dortmund (9)

Schmale, Franz-Josef
Dortmund. Stadt der Könige und freie Reichsstadt (19)

Friedland, Klaus
Kaufmannsgeist und Bürgerrecht. Hansische Grundladen in Dortmunds
kommunaler Geschichte (27)

Schoppmeyer, Heinrich
Zur älteren Geschichte des märkischen Blankenstein (37)

Hartlieb von Wallthor, Alfred
Der Freiherr vom Stein in seinem Verhältnis zur Grafschaft Mark.
Zum Stein-Gedenkjahr 1981 (57)

Bausch, Hermann Josef
Von der reichsstädtischen zur staatlichen Polizei. Zur Geschichte der
Polizeiverwaltung in Dortmund (71)

Rinke, Wolfgang
Erhaltene und verlorene Glasmalereien der Spätgotik in St. Reinoldi zu Dortmund.
Ein Beitrag zur Dortmunder Kunstgeschichte des 15. Jahrhunderts  (179)

Scholle, Heinrich
Die alte St.-Nikolaikirche an der Wissstrasse in Dortmund (1193-1812) (249)

Reininghaus, Wilfried
Das Heberegister der Schwerter Kirche aus dem 15. Jahrhundert (299)

Koszyk, Kurt
Umrisse einer „Arbeiterkultur“ im frühen Industrialisierungsprozeß.
Zur Dortmunder Entwicklung seit 1850 im Lichte (335)

Weller, Brigitta
Die Oberpostdirektion Arnsberg/Dortmund (363)

Homann, Wolfgang
Die Museen in der Dortmunder Kulturlandschaft. Zur Eröffnung des
Brauerei-Museums Dortmund (385)

Werhahn, Heinz Martin
Von Büchern und Bibliotheken in Dortmund (391)

Band 76/77, 1984/85

Högl, Günther

Die Reorganisation der sozialistischen Arbeiterbewegung in Dortmund unter der britischen Besatzungsherrschaft 1945-1949 (13)

Hofmann, Fritz

Verfolgung und Widerstand in Dortmund 1933-1945 (79)

Greiser, Peter

Der Reichshof Brackel (109)

Krabbe, Wolfgang R.

Von der Armenpflege zur lokalen Sozial- und Gesundheitsverwaltung (155)

Reininghaus, Wilfried

Zur Geschichte der Dortmunder Versicherungswirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert (217)

Esser, Helmut

Die beiden Dortmunder Schulgesetze von 1725 und 1732 (227)

Esser, Helmut

D. Johann Daniel Kluge (243)

Koppe, Werner

Die Lebenserinnerungen des Elementarlehrers Peter Lübke- oder Schulwirklichkeit im 19. Jahrhundert (275)

Sollbach, Gerhard E.

Der Fall des Studiendirektors Dr. Biskamp in Herdecke (305)

Brister, Louis E.

Eduard Harkort: Ein deutscher Freiheitskämpfer in Mexiko und Texas (327)

Herzig, Arno

Quellen zur Biographie C. W. Tölckes (1817-1893) aus dem Familienarchiv Tölcke-Klingelhöfer (341)

Fiedler, Ingo/Kersting, Bernd

Die Ausgrabungen an der St. Petri-Kirche zu Dortmund (351)

Deutmann, Karl Heinrich

Die Ausgrabungen an der Reinoldikirche und an der Kuckelke (363)

Band 78, 1987

Reimann, Norbert

Dortmund und Preußen im 17. und 18. Jahrhundert (7)

Dietrich von Mallinckrodt

Die von Mallinckrodt zu Steinberg und ihre Nachkommen in Dortmund und Paderborn  Bearb. v. Werner Frese (31)

Ellerbrock, Karl Peter

Die Entwicklung der Lebensmittelüberwachung in Dortmund im 19. Jahrhundert (75)

Lauschke, Karl

Betriebsausschlüsse und gewerkschaftlicher Neubeginn in Dortmund 1945 (125)

Derks, Paul

Der Ortsname Dortmund (173)

Band 79/1988

Spohn, Thomas

Die historischen Profanbauten der freien Reichs- und Hansestadt Dortmund (9)

Brakelmann-Bockermann, Sibylle

Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf Hohensyburg (99)

Baus, Michael

Gründung und Aufbau der CDU in Dortmund 1945-1946 (145)

Bausch, Hermann Josef

Das Archiv und die geschichtliche Überlieferung der ehemaligen Stadt Hörde (179)

Band 80, 1989

Diestelkamp, Bernhard

Dortmunds spätmittelalterliche Krise im Spiegel zweier Prozesse vor dem Königlichen Hofgericht (1403-1406) (7)

Högl, Günther

Zur Sozialbiographie von „Funktionären“ der frühen Dortmunder Arbeiterbewegung im Kaiserreich (1871-1918) (33)

Fürstenau, Gesche

Die Synagoge in Dortmund (65)

Fessner, Michael

Rheinisch-Westfälische Hüttenschule zu Dortmund (99)

Bahne, Siegfried

Der Beginn der öffentlichen politischen Wirksamkeit des preußischen liberalen Partei- und Parlamentsführers Freiherr Georg Vincke im Vormärz (1845-1847) (127)

Scholle, Heinrich

Erwiderung zu Thomas Spohn: Die historischen Profanbauten der freien Reichs- und Hansestadt Dortmund in Band 79 dieser Zeitschrift (139)

Band 81/82, 1990/91

Lange, Klaus

Überlegungen zur Baugeschichte der Dortmunder Reinoldikirche im 13. Jahrhundert (7)

Spohn, Thomas

„Ich habe einen Pfächtiger auf meinem Rittersitz“ Zur Bau-, Wohn-, Wirtschafts- und Lebensweise auf dem kleinen Adelssitz Haus Steinhausen zwischen 1628 und 1712 (57)

Müller, Klaus

Dortmund und die Grafschaft Mark 1789-1814 (79)

Sollbach, Gerhard E.

Schule und Staat in Dortmund im 19. Jahrhundert (125)

Schulte-Althoff, Franz-Josef

„Ein fremder Unbegüterter“. Die Bürgermeisterwahl von 1846 in Dortmund (147)

Mühl, Gunter

Der „Allgemeine Arbeiter-Gesangverein“ Dortmund und der „Bruderbund“ Eichlinghofen (165)

Baus, Michael

Lambert Lensing und die Gründung der CDU in Westfalen (221)

Bitzel, Uwe

Zur Geschichte der Dortmunder Polizei während der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus (245)

Band 83/84, 1992/93

Schilp, Thomas

Sigillum Tremoniae Civitatis Westfalie (9)

Pieper, Roland

Die Bettelorden in Dortmund (37)

Lange, Klaus

„Capella regis“: Zum Bauprogramm der Dortmunder Marienkirche (65)

Horstmann, Theo

Früher Bergbau im Raum Dortmund zwischen 1766 und 1865 (109)

Panczak, Eva-Maria

Politische Bewegung und soziale Situation in Dortmund von 1840 bis zur Märzrevolution (141)

Bausch, Hermann Josef

Der Volksgarten in Lütgendortmund (193)

Diskant, James A.

Community Leaders and Union Functionaries (243)

Dißelbeck-Tewes, Elke

Die Chronik der Grafen von der Mark des Levold von Northof aus der ehemaligen Stiftsbibliothek Freckenhorst (295)

Reininghaus, Wilfried

Vor der Renovirten Bergordnung (307)

Conrad von Soest und die niederdeutsche Tafelmalerei der Spätgotik. Bibliographie. Bearb. v. Wolfgang Rinke (327)

Band 85/86, 1994/95

Prof. Dr. Gustav Luntowski

27 Jahre Leiter des Stadtarchivs Dortmund und im Vorstand des Historischen Vereins (13)

Luntowski, Gustav

Ansprache zur Buchpräsentation „Geschichte der Stadt Dortmund“ (17)

Lange, Klaus

St. Maria zu Herdecke (23)

Fremer, Torsten/Runde, Ingo

Die Juden der mittelalterlichen Stadt Dortmund von den Anfängen bis zu den Pestprogromen des 14. Jahrhunderts (57)

Kala, Tina

Die Beziehungen zwischen Dortmund und Reval im Mittelalter (85)

Lehnemann, Wingolf

Die Lüner Schneiderzunft (121)

Spohn, Thomas

„Ein schöner und lustig gelegener Rittersitz“. Zur Baugeschichte von Haus Rodenberg in Aplerbeck (143)

Horstmann, Theo

Die Anfänge des Brückenbaus in Dortmund (183)

Wulf, Rüdiger

Ein Wegbereiter der Großstadt Dortmund Biographische Notizen zum 100. Todestag des Kommerzienrats Heinrich Schüchtermann am 20. April 1995 (205)

Ebert, Ralf

Andere Zeiten – andere Vergnügungen. Vom Lunapark im Fredenbaum zum Hoesch-Sportpark (257)

Schack, Martin

Baustein des „Neuen“ Dortmund Gründung und Neubau der Pädagogischen Akademie 1929 (287)

Krabbe, Wolfgang R.

Der Dortmunder General-Anzeiger und die Spaltung der Weimarer Jungdemokratie (1930) (299)

Bohrisch, Hans-Wilhelm

Der Nachlaß des ehemaligen Dortmunder Oberbürgermeisters und SPD-Politikers Fritz Henßler (1886-1953) im Stadtarchiv Dortmund (313)

Sollbach, Gerhard E.

Abgabenleistung und Wirtschaftskraft des Herdecker Armenguts (Steneken/Halstenberg-Hof) in Hagen-) Garenfeld in Spätmittelalter und Neuzeit (341)

Dißelbeck-Tewes, Elke

Die Inkunabeln der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (349)

Band 87, 1996

Högl, Günther

Vor 125 Jahren – Zur Gründung und Geschichte des Historischen Vereins für Dortmund und die Grafschaft Mark im Juli 1871 (9)

Schilp, Thomas

Königtum und Stadt: Die Dortmunder Bürgergemeinde im Jahrhundert der staufischen Königsherrschaft (33)

Fehse, Monika

Dortmunder Stadtchroniken als Quellen für Alltagsgeschichte (79)

Müller, Gottfried

Simon von Kyrene in der Bildkomposition des Derick Baegert (97)

Schambach, Karin

Geselligkeit und wirtschaftlicher Wandel Zur Entwicklung des Vereinswesen in Dortmund im 19. Jahrhundert (117)

Döring, Peter

… nicht länger Reaktionären Folge leisten…“ Die Anfänge des Dortmunder Arbeiterturn-Vereins 1898 (135)

Klotzbücher, Alois

Buch- und Lesekultur in Dortmund Literaturförderung durch Bibliotheken und Vereine in den zwanziger Jahren (179)

Kastorff-Viehmann, Renate/Petz, Ursula von/Walz, Manfred

Dortmund 1918 bis 1946: Stadtvorstellungen für die moderne Industriestadt (203)

Benz, Wolfgang

Ungeliebte Kinder oder Partner im öffentlichen Diskurs? Perspektiven für die Gedenkstätten (253)

Bohrisch, Hans-Wilhelm

Mahn- und Gedenkstätte Steinwache Dortmund 1992-1996 (265)

Franz, Helmut

Quellen zur Geschichte der Kapelle in Aldinghofen bei Hörde (291)

Sollbach, Gerhard E.

Der Oberhof Schöpplenberg der Abtei Werden an der Ruhr (299)

Band 88, 1997

Mommsen, Hans

Nationalstaat und Demokratie in Deutschland 1871-1989 (13)

Schilp, Thomas

Deutungen mittelalterlicher Stadtgeschichte (25)

Högl, Günther

Vom Kaiserreich zur Weimarer Republik: Parteien, Kommunalpolitik und politische Kultur in Dortmund (43)

Bohrmann, Hans

Die Zeitungen im Industriezeitalter Beobachtungen anhand der Dortmunder Tagespresse (59)

Lange, Klaus

Die Bildkonzeption des Dortmunder Marienaltars (75)

Klug, Martina

Ad mensam pauperum pertinentia. Die Almosenschüsseln im spätmittelalterlichen Dortmund – Aspekte der Armenfürsoge (97)

Gros, Beate Sophie

Eine Dortmunder Armenordnung aus dem Jahre 1596 (111)

Schildt, Bernd

Die Weistümer der Grafschaft Mark nach der Sammlung von Jacob Grimm (139)

Vogt, Wilfried G.

Drei unbekannte märkische Steuerlisten (171)

Althoff, Christiane/Fiedler, Ingo

Grabplatten im Turmraum der St.-Reinoldi-Kirche (181)

Willnow, Oliver

Spurensuche – „Displaced Persons“ und „heimatlose Ausländer“ in Dortmund (209)

Band 89,1998

Weifenbach, Beate

Sankt Reinoldus in Dortmund. Ein Ritterheiliger aus philologischer Sicht (9)

Vogt, Wilfried G.

Graf Diderik von der Mark – 1398 vor Elberfeld gefallen? Eine kritische Untersuchung seiner Grabplatte und ein Einwand zum angeblichen Sterbeort (67)

Jankrift, Kay Peter

Der apokalyptische Reiter in Dortmund. Seuchenbekämpfung in einer spätmittelalterlichen Reichsstadt (101)

Buberl, Brigitte

Tisch-Zeit. Zahlen, Zeit und Kosmos in den Zeichen eines mittelalterlichen Tisches (125)

Sander, Gabriele

Das Goldene Gastbuch der Stadt Dortmund. Ein Beitrag zur Mittelalterrezeption im Wilhelminischen Zeitalter (149)

John, Matthias

„Sie wollen Dortmund verlassen? …Das wäre ein schwerer Schlag“. Der Lebensweg von Konrad Haenisch (185)

Kleine, Astrid

Die Etablierung der Säuglingsfürsorge in Dortmund von der Jahrhundertwende bis zum Ende des Ersten Weltkriegs (237)

Blank, Ralf

„… aus Holland stammende Judenmöbel“. Die „Heimatfront“ und der Holocaust (263)

Sollbach, Gerhard E.

„ Eltern können beruhigt sein“. Kinderlandverschickung und Schulevakuierung in der Stadt Dortmund während des Zweiten Weltkriegs (291)

Stürmer, Michael

1848 in Westfalen: Krise, Revolution und Konjunktur (337)

Tenfelde, Klaus

Licht im Leben. Hundert Jahre Elektrizität im Alltag einer Großstadt (349)

John-Stucke, Kirsten

Jahre voller Anblicke des Grauens, der Erniedrigung und der Unmenschlichkeit… Zeugen Jehovas im Konzentrationslager in Wewelsburg von 1940-1945 (363)

Band 90, 1999

Derks, Paul

Der Siedlungsname Schwerte (7)

Schilp, Thomas

De Area Apri – Berswordt Überlegungen zur Frühgeschichte einer Familie der Dortmunder Führungsschicht und zur Verwendung des Familienwappens (61)

Fehse, Monika

„… und dey grone [..] dey sal vat dunker eftich syn“ Greteke Berswordes an einen Essener Färber (79)

Vogt, Wilfried G.

Quellen zur Lokalisierung des im Werdener Urbar genannten Siedlungsplatzes Hole (93)

Döring, Peter

Lokalfrage – Gewerkschaftshaus – Volkshaus Ein Kapitel aus der Dortmunder Gewerkschaftsgeschichte (101)

Dams, Carsten

Die Schwanenwall-Affäre in Dortmund 1932. Zum Verhältnis von Polizei, Justiz und Nationalsozialismus in der Endphase der Weimarer Republik (145)

Lauschke, Karl

Die Gewerkschaft ÖTV in Dortmund während der Jahre des Wiederaufbaus (169)

Mommsen, Hans

Lehren aus der Geschichte der Weimarer Republik bei der Demokratiegründung des Parlamentarischen Rates 1948/49 (211)

Band 91, 2000

Hoffmann, Godehard

Der spätgotische Flügelaltar in der St.-Petri-Kirche in Dortmund. Ein Antwerpener Meisterwerk aus den Zeiten vor der Reformation (11)

Vogt, Wilfried G.

Die Meininghaus Mirakel in der Vita S. Engelberti. Ein Beitrag zur Frühgeschichte der Pfarre Voerde und eine Erinnerung an den 775. Todestag des Kölner Erzbischofs Engelbert I. (1216-1225) (61)

Lütgemeier-Davin, Reinhold

Demokrat, Pazifist, Jurist, Verwaltungsreformer Lothar Schücking (1873-1943) (87)

Scholz, Dietmar

„Widerständigkeit“, Untergrundtätigkeit und Verfolgung 1933-1945. Zur Geschichte der KPD in Castrop-Rauxel (141)

Pickhan, Gertrud

„Niemandsland“ . Die Briefe der Greta Schiffmann und das Schicksal einer jüdischen Familie, ausgewiesen aus Dortmund im Oktober 1938 (169)

Zieher, Jürgen

„Wer ein Haus baut, will bleiben.“ Synagogenbau in Dortmund, Düsseldorf und Köln in den 50er Jahren (203)

Blindow, Martin

Orgelgeschichte der Marienkirche Dortmund (246)

Neumann, Reinhard

„Das werkende Gotteswort“. Das Friedrich von Bodelschwingh-Fenster im Bildprogramm der Dortmunder St. Reinoldikirche (255)

Scholz, Dietmar

Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft aus Castrop-Rauxel 1939-1947 (263)

Band 92/93, 2001/2002

Gropp, Stefan

Moneta Nova Tremoniensis. Münzprägung in Dortmund während des 15. Jahrhunderts (7)

Tillmann, Elisabeth

Der spätgotische Schnitzaltar aus Antwerpen in Dortmund-Kirchlinde Ein Zeugnis franziskanischer Ordenskultur aus dem Dortmunder Minoritenkloster Ikonographische Analyse, ordens- und stadtgeschichtlicher Kontext und Überlegungen zur Antwerpener Kunstproduktion (37)

Vogt, Wilfried G.

Hövel-Siedlungsplatz und Geschlechtername. Zur Herkunft des Ritters Godfried von Hövel (117)

Joerss, Ralf

Moralisch verkommen oder politisch gefährlich? Die „Schnapskasinos“ im Ruhrgebiet am Ende des 19. Jahrhunderts (133)

Guckes, Jochen

„Stätte des Willens und der Tat, der Arbeit und des Erfolgs“ Städtische Selbstbilder und Städtebaudebatten in Dortmund in der Weimarer Republik (175)

Walz, Manfred

Die Stadt, der Flugplatz, die Planung und die Bewohner (221)

Band 94/2003

Reininghaus, Wilfried

Die Geißler in Dortmund und die Stiftungen für die Marienkapelle zu Bladenhorst 1349 (7)

Schipmann, Johannes Ludwig

Die Hansepolitik der westfälischen Städte in den 1540er Jahren Hansisch-westfälische Entscheidungsfindungsprozesse zwischen geldrischem Erbfolgestreit und Augsburger Interim (15)

Reininghaus, Wilfried

Haus Bladenhorst, Hof und Gericht Castrop Territoriale, wirtschaftliche und kirchliche Beziehungen bis zum Ende des Alten Reiches (63)

Komorowski, Manfred

Dortmunder Dissertationen des 17. Jahrhunderts Eine bibliographische Zwischenbilanz (87)

Fricke, Wilhelm

Die Zinkhütte in Dortmund-Körne Die Geschichte eines Industriebetriebes von der Grundsteinlegung im Jahre 1858 bis zu seiner Schließung im Jahre 1919 (139)

Blank, Ralf

Zur fotografischen Überlieferung des Bombenkriegs Farbfotos von der Zerstörung Dortmunds im Mai 1943 (191)

Band 95, 2004

Lohsträter, Kai

Der mahnende Fingerzeig Gottes Zum Prodigienglauben des 17. Jahrhunderts in Dortmund (7)

Reininghaus, Wilfried

Die Familie von Romberg in Dortmund (41)

Hellemanns, Markus

Die Chronik des Pfarrers Johann Heinrich Friedrich Beurhaus: Dortmund 1802/1803 und der Verlust der Reichsunmittelbarkeit (57)

Wegmann, Thomas M.

Gestaltgrundlagen zur rekonstruktiven Neuanlage eines Schlossgartens. Der Haupt Garten des Hauses Rodenberg/Dortmund-Aplerbeck (83)

Stelbrink, Wolfgang

Die Dortmunder Kreisleiter der NSDAP. Zur Biographie und Herrschaftspraxis einer lokalen NS-Elite (133)

Hofmann, Fritz

Ein Papstbrief zur Gründung des Hörder Clarissenklosters im Jahre 1339 (213)

Spohn, Thomas

Die Wohn- und Wirtschaftsgebäude des Stiftes Clarenberg in Hörde (221)

Hoffmann, Johannes

Die Masuren und Posener Polen als Erwerbsmigranten (ca. 1875- ca. 1930) im kollektiven Gedächtnis des Ruhrgebiets heute (239)

Band 96/97, 2005/2006

Bühner, Peter

Die Dortmunder Marienkirche-eine typische Königskirche der frühen Stauferzeit? (7)

Roelen, Martin Wilhelm

Derik Baegert-eine biografische Skizze (23)

Sandner, Ingo

Das Hochaltar-Retabel der Dortmunder St. Petrikirche. Unterzeichnungen auf Gemälden der Werkstatt des Adrian von Overbeck (39)

Hergenhahn, Richard

Brevis Arithmetices Introductio 1549. Einblick in den gymnasialen Rechenunterricht (77)

Reininghaus, Wilfried

Von der Freien Reichsstadt zur Westfalenmetropole? Dortmunds Selbstwahrnehmung im Raum und in der Zeit (123)

John, Matthias

Aus dem Innenleben der Dortmunder Sozialdemokratie um 1900 mit Kurzbiographien einiger ihrer führenden Funktionären (155)

Hieber, Hanne

Die Chefin von Mata Hari: Mademoiselle Docteur alias.  Elsbeth Schragmüllelr, Leiterin der Spionageabteilung Frankreich des deutschen Geheimdienstes im Ersten Weltkrieg (227)

Schmidt, Daniel

Terror und Terrainkämpfe. Sozialprofil und soziale Praxis der SA in Dortmund 1925-1933 (251)

Heinrich, Anselm

„Erbauung und Unterhaltung“. Das Dortmunder Stadttheater zwischen 1933 und 1945 (293)

Scholz, Dietmar

Castrop-Rauxel unter britischer Besatzung 1945-1949 (323)

Band 98/99, 2007/2008

Fehse, Monika

Natur, Kultur und Politik: Der Dortmunder Wald im Mittelalter (9)

Pohlmann, Alfred

Fundamente und ein Friedhof-Archäologische Relikte des Dortmunder Minoritenklosters (17)

Scholz, Dietmar

Castrop in der zeit des Umbruchs 1806-1815 (35)

Sollbach, Gerhard E.

Höhere Schule statt zweiter Pfarrer – Gründung und Geschichte der „Höheren Bürgerschule“ /(evangelischen) Rektoratschule in Herdecke (61)

Blindow, Martin

Das Schicksal der Dortmunder Synagogenorgeln (77)

Högl, Günther

Dortmunder im Zeichen der nationalsozialistischen Bücherverbrennung vom 30. Mai 1933 – Die Akteure der Bücherverbrennung und die „verbotenen Bücher“ der Stadt- und Landesbibliothek (89)

Klein-Wiele, Holger

Filmpaläste im Wiederaufbau. Kinobauten in Dortmund 1945-1958 (111)

Schroeder, Rolf

Bemerkungen zum Ursprung des Sprichwortes „Sau fast as Düöpm“ (190)

Reinighaus, Wilfried

Noch einmal: „Sau fast as Düöpm“ und die erfundene Tradition (193)

Sollbach, Gerhard E.

Pachtverhältnis und Leibzucht auf dem Schultenhof in (Hagen-)Haßley (198)

Sollbach, Gerhard E.

Gräfin verzichtet auf Äbtissinnenamt in Herdecke (205)

Bd. 100/101, 2009/2010

Udolph, Jürgen

Der Ortsname Dortmund – Neues zu einem alten Namen (9)

Vogt, Wilfried G.

Annonisches Wunderwirken in Herdecke und Breckerfeld Hagiographische Quellen in der lokalhistorischen Rezeption (41)

Helbich, Christian

Memoria, Gemeinschaft und Repräsentation Bruderschaftliche Korporationen in Dortmund im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (79)

Sollbach, Gerhard E.

Die Ruhrtal-Aktienstraße – ein Projekt von Friedrich Harkort (119)

Schulz, Oliver

Der Adel in der Grafschaft Mark um 1800 unter besonderer Berücksichtigung des Dortmunder Umlandes (135)

Scholz, Dietmar

Polen in Castrop und Umgebung 1855-1933 (163)

Heimsoth, Axel

Geschichts- und Wirtschaftsraum Hellweg Dortmunder Eisenbahndiskussionen im 19. Jahrhundert (187)

Klotzbücher, Alois

Bibliothek und Politik: die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund in den Jahren 1958 bis 1973 (221)

Wunschhofer, Jörg

Eine Baubeschreibung und –zeichnung der Kirche St. Marien zu Dortmund aus dem Jahre 1835 (281)

Scholz, Dietmar

Von Castrop nach Kapstadt Werner Cohen (1911-2003) – der Weg eines deutschen Staatsbürgers jüdischen Glaubens (289)

Band 102/103, 2011/2012

Reinhild Stephan-Maser

Die älteste Karte der Grafschaft Mark – Detmar Mulher und die Kartographie um 1600 (9)

Stefan Gropp

Moneta Nova Civitatis Imperialis Tremoniensis.

Die städtische Münzprägung zu Dortmund zwischen 1541 und 1760 (51)

Wilfried G. Vogt

Das Breckerfelder Stadtpanorama anno 1856 – ein Frühwerk des vergessenen Dortmunder Zeichners Joseph Lübke (1839-1862). (117)

Wilfried Reininghaus

Hermann Becker und Karl Rübel.

Die Begründer der modernen Dortmunder Stadtgeschichte  (133)

Tilo Cramm

Friedrich Harkort und Hombruch (171)

Erich Weiß

Franz Adickes in den Jahren vor 1873 bis 1877 in Dortmund –  eine biographische Skizze (217)

Axel Heimsoth

Wer realisierte das Kaiser Wilhelm-Denkmal auf Hohensyburg?

Planung, Bau und Umbau zwischen 1890 und 1936     (253)

Besprochene Bücher

Werner Plumpe

Wirtschaftskrisen. Geschichten und Gegenwart  (Karl-Peter Ellerbrock) (304)

Die Inschriften der Stadt Essen, gesammelt und bearbeitet von Sonja Hermann (Thomas Schilp) (305)

Birgitta Falk und Andrea von Hülsen-Esch (Hrsg.) Mathilde – Glanzzeit des Essener Frauenstiftslt (Thomas Schilp) (307)

Harm Klueting (Hrsg.) unter Mitarbeit von Jens Foken:  Das Herzogtum Westfalen, Band 1: Das kurkölnische Westfalen von den Anfängen der kölnischen Herrschaft im südlichen Westfalen bis zur Säkularisation 1803 (Thomas Schilp) (309)

Claus Peter: Die Glocken der Dortmunder Stadtkirchen.  Bestand – Geschichte – Quellen. Herausgegeben von der „Stiftung Denkmalswerte Kirchen der Ev. Kirchen in Dortmund und Lünen“ (Jörg Wunschhofer)  310)

Anita M. Mallinckrodt: „According to the Law“ – Immigrant Experiences at Augusta, Missouri (Richard Goldmann)  (311)

Klaus Albert Höller: Breckerfelder Geschichtsatlas (Wilfried G. Vogt) (312)

Jochen Guckes: Konstruktionen bürgerlicher Identität. Städtische Selbstbilder in Freiburg, Dresden und Dortmund 1900-1960 (Hans Bohrmann) (320)

Harold James: Krupp. Deutsche Legende und globales Unternehmen (Axel Heimsoth) (321)

Georg Mölich, Veit Veltzke und Bernd Walter (Hrsg.): Rheinland, Westfalen und Preußen. Eine Beziehungsgeschichte (Axel Heimsoth) (324)

Willi Gorzny: Biographisches Lexikon des Ruhrgebietes. Geboren – gewirkt – gestorben zwischen Wesel und Hagen, Moers und Unna (Karl-Peter Ellerbrock) (328)

Leo Rosenthal: Ein Chronist in der Weimarer Republik. Fotografien 1926-1933, hrsg. Landesarchiv Berlin und der Rechtsanwaltkammer Berlin (Günther Högl) (329)

Ralf Piorr (Hrsg.): Ohne Rückkehr. Die Deportation der Juden aus dem Regierungsbezirk Arnsberg nach Zamosc im April 1942 (Fritz Hofmann) (331)

Joachim Scholtyseck: Der Aufstieg der Quandts. Eine deutsche Unternehmerdynastie (Karl-Peter Ellerbrock) (332)

Joachim Käppner: Berthold Beitz. Die Biographie. Mit einem Vorwort von Helmut Schmidt (Karl Peter Ellerbrock)  (334)

Christina Lubinski: Familienunternehmen in Westdeutschland. Corporate Governance und Gesellschaftskultur seit den 1960er Jahren (Karl-Peter Ellerbrock) (335)

Dieter Hölterschinken: Von Spielen, Liedern und Gebeten für den Kindergarten. Wilhelm Middendorff – ein vergessener Pädagoge (Klaus Gebser) (336)

Schriften des Fritz-Hüser-Instituts, Bände 18, 20, 22, 24:     (341)

Jan-Pieter Barbian/Hanneliese Palm (Hrsg.): Die Entdecker des Ruhrgebiets in der Literatur

Gerhard Rupp/Hanneliese Palm/Julika Vorberg (Hrsg.): Literaturwunder Ruhr

Gertrude Cepl-Kaufmann/Jasmine Grande (Hrsg.): Schreibwelten – Erschriebene Welten. Zum 50. Geburtstag der Dortmunder Gruppe 61

Jan-Pieter-Barbian/Gertrude Cepl-Kaufmann/Hanneliese Palm (Hersg.): Von Flußidyllen und Fördertürmen. Literatur an der Nahtstelle zwischen Rhein und Ruhr (Steffen Stadthaus)

Falk Jaeger: Dortmunder U. Die Architektur (Karl-Peter Ellerbrock) (347)

Adolf Winkelmann und Jost Krüger: Winkelmanns Reise ins U (Karl-Peter Ellerbrock) (349)

Klaus Engel, Jürgen Großmann, Bodo Hombach (Hrsg.):  Phönix Flieg! Das Ruhrgebiet entdeckt sich neu (Karl-Peter Ellerbrock) (350)